Zweijährige Berufsfachschule Wirtschaft - Klasse 2


Ausbildungsziel

Nach der beruflichen Grundbildung in der Klasse 1 einer Berufsfachschule jeglicher Schwerpunkte ermöglicht die Klasse 2 vorrangig den Erwerb des Realschulabschlusses. Dies wird durch ein verstärktes Angebot in den allgemeinbildenden Fächern erzielt. Darüber hinaus absolvieren die Schülerinnen und Schüler ein vierwöchiges Praktikum.

Damit dieses Ziel erreicht wird, ist ein regelmäßiger Schulbesuch unerlässlich.


Schulische Einordnung


Aufnahmevoraussetzungen

  • Abschluss einer Einjährigen Berufsfachschule mit einem Notendurchschnitt von mindestens 3,0.


Unterrichtsfächer

Berufsübergreifender Lernbereich (16 Stunden)
  • Deutsch / Kommunikation

  • Fremdsprache / Kommunikation

  • Mathematik

  • Politik

  • Sport

  • Religion

Berufsbezogener Lernbereich - Theorie (10 Stunden)
  • Lernfeld 1: Projekte planen, durchführen und auswerten

  • Lernfeld 2: Volkswirtschaftliche Zusammenhänge untersuchen und erklären

  • Lernfeld 3: Konsum aus privater und betrieblicher Perspektive erklären

  • Lernfeld 4: Werteströme dokumentieren und auswerten


Unterrichtsstunden pro Woche: 26 Stunden

Abweichungen von dieser Stundentafel sind aus schulorganisatorischen Gründen möglich.


Praktikum

Der Unterricht ist so organisiert, dass an einem Tag pro Woche das verpflichtende Praktikum von 240 Stunden durchgeführt werden kann.


Berechtigungen

Befreiung von der Berufsschulpflicht, wenn kein Ausbildungsverhältnis eintritt.

Die Anrechnung des erfolgreichen Besuches der Berufsfachschule Wirtschaft auf die Dauer der Berufsausbildung erfolgt nach Maßgabe bundesrechtlicher Regelungen.


Abschlüsse

  • Es wird eine Abschlussprüfung durchgeführt.

  • Die schriftlichen Prüfungen bestehen aus 2 Klausurarbeiten über je 180 Minuten Bearbeitungsdauer.

  • Eine Klausurarbeit wird im Fach Deutsch oder Englisch geschrieben, die andere im berufsbezogenen Lernbereich -Theorie-.

  • Mit dem erfolgreichen Abschluss erhält die Schülerin/der Schüler den Sekundarabschluss I - Realschulabschluss bzw. bei einer bestimmten Notenkombination den Erweiterten Sekundarabschluss I.


Ansprechpartner

Elgin Getsch

Kontaktieren